Sport

Nur 16 von 1500 Fahrern im Ziel Welthärtestes Motocross-Rodeo zertrümmert Alpen-Idylle

An 364 Tagen im Jahr ist der österreichische Alpenort Eisenerz eine idyllische Perle. Doch einmal im Jahr trifft sich hier die Motocross-Elite zum wohl härtesten Enduro-Rennen der Welt. Durch Staubwolken und über scharfen Fels schaffen es nur 16 der 1500 Starter ins Ziel.
Videos meistgesehen
Alle Videos