Sport

Erstmals seit 1995 im Pokal-Finale Wolfsburg lässt Bielefeld keine Chance

Der VfL Wolfsburg steht im DFB-Pokalfinale und trifft am 30. Mai auf Borussia Dortmund. Der Tabellenzweite der Bundesliga setzt sich mit 4:0 gegen Arminia Bielefeld durch. Der Drittligist kann nicht an seine bisherigen Leistungen im Pokal anknüpfen. Die Spieler sind trotzdem stolz auf sich - und haben einen Grund zur Hoffnung.
Videos meistgesehen
Alle Videos