Sport

Rassismus im Junioren-Fußball Younes will "kämpfen, damit es Kinder leichter haben"

Rassismus ist in der Gesellschaft überall präsent, auch auf dem Fußballplatz. Nicht nur die Profis, sondern auch schon die kleinen Kicker haben damit zu kämpfen. Kinder aus der F-Jugend fragen die beiden Nationalspieler Jonathan Tah und Amin Younes nach ihren Erfahrungen mit rassistischen Beleidigungen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.