Technik

Professor glaubt an Durchbruch Analogrechner könnten bei Entwicklung von KI helfen

Erinnern Sie sich noch an Analogcomputer? Diese großen, schweren Kisten, die längst ausgedient haben. In Hettenhain bei Frankfurt tüftelt Bernd Ulmann, Professor für Wirtschaftsmathematik, mit den alten Rechnern herum - und erzielt erstaunliche Erfolge für eine mögliche Neuauflage.
Alle Videos