Powerbremse im iPhone?: Apple fährt zum Smartphone-Schutz die Leistung runter

20.12.17 13:36 Uhr – 01:36 min

Trotz ausreichender Akku-Füllung schaltet sich das iphone auf einmal aus oder wird deutlich langsamer - das kennen viele Apple-Nutzer. n-tv Technik-Experte Klaus Wedekind erklärt, dass das eine bewusste Funktion ist - zum Schutz des Telefons. Doch es gibt Lösungen für das Problem.

Weitere Videos