"Maschinen menschlicher machen": Infineon bastelt an intelligenten Sensoren

01.03.18 – 02:22 min

Das vernetzte Heim ist zum Greifen nah und auch bei Infineon tüftelt man eifrig an intelligenten Maschinen, die das Leben der Menschen erleichtern sollen. Wie die Kommunikation mit den Geräten künftig noch reibungsloser laufen soll, erklärt der Leiter der Division Power Management & Multimarket, Andreas Urschitz im Interview mit n-tv.

Weitere Videos