Unterhaltung

Nach Missbrauchsvorwürfen 100 "Victoria's Secret"-Models fordern Schutz

Eine "Kultur von Frauenfeindlichkeit, Mobbing und Belästigung" seien bei "Victoria's Secret" alltäglich, schreibt die "New York Times". Jetzt reagieren die Models der Unterwäschemarke mit einem offenen Brief. Sie fordern Konzernchef Chef John Mehas auf, endlich zu handeln.
Videos meistgesehen
Alle Videos