Unterhaltung

Rassismusdebatte bei den Baftas Weltkriegsepos "1917" räumt in London ab

Bei der Bafta-Verleihung in London ist der Kriegsfilm "1917" der Abräumer des Abends. Bemerkenswerter aber ist die Dankesrede von Joaquin Phoenix, der für "Joker" den Preis als bester Hauptdarsteller mit nach Hause nehmen konnte.
Videos meistgesehen
Alle Videos