Überraschender Tod "Cranberries"-Sängerin O'Riordan stirbt mit 46 Jahren

Sie war nicht nur in ihrer Heimat die Stimme einer Generation. Dolores O'Riordan begeisterte als Stimme der "Cranberries" mit ihrem Protestsong gegen den Nordirlandkonflikt weit über die Landesgrenzen hinaus: "Zombie" stürmte die Charts. Aus bisher unbekannten Gründen ist die Sängerin nun überraschend gestorben - im Alter von 46 Jahren.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen