Unterhaltung

SM-Roman auf der Leinwand "Fifty Shades of Grey" feiert Weltpremiere in Berlin

Die Geschichte um Liebe, Macht und Unterwerfung begeistert Millionen Leser weltweit: Sehnsüchtig erwarten die Fans von "Fifty Shades of Grey" die Kinoversion des Romanerfolgs. Jetzt feiert der Film auf der Berlinale seine Weltpremiere. Schauspielerin Dakota Johnson spricht über ihre Erfahrungen beim Dreh der pikanten Szenen.
Videos meistgesehen
Alle Videos