Unterhaltung

Waltz als "Spectre"-Bösewicht James-Bond-Regisseur Mendes "könnte nicht glücklicher sein"

"Spectre" - so heißt der neue James-Bond-Film in dem Daniel Craig zum vierten Mal in die Rolle des Agenten mit der Lizenz zum Töten schlüpft. Die Überraschung: Den Bösewicht spielt Christoph Waltz. Damit setzt der Österreicher die böse Tradition von Klaus Maria Brandauer, Curd Jürgens oder Gerd Fröbe fort.
Videos meistgesehen
Alle Videos