Unterhaltung

"Werk ohne Autor" im Kino Maler kommt mit Bildern düsterer Vergangenheit auf die Spur

"Werk ohne Autor", der neue Film von Florian Henckel von Donnersmarck, ist eine düstere Reise durch Nazi- und DDR-Zeit. Die Hauptfigur, gespielt von Tom Schilling, orientiert sich an der Biografie des Künstlers Gerhard Richter.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.