Unterhaltung

"Mein Name ist Somebody" Mit Terence Hill kehren Fans und Fäuste zurück

Er ist der Mann mit den wohl blauesten Augen der Filmgeschichte: Terence Hill reist für seinen neuen Film "Mein Name ist Somebody" durch Deutschland. Die Fans in Berlin stehen Schlange, um einen Blick auf den 79-Jährigen Actionhelden zu werfen.
Videos meistgesehen
Alle Videos