Unterhaltung

Schluss mit öffentlichen Terminen Prinz Philip geht mit 96 Jahren in Rente

Eine Meldung aus dem Buckingham Palast versetzt die Medienwelt kurzzeitig in Aufregung: Die Queen ruft ihr Personal zusammen, will Großes verkünden. Am Ende heißt es aufatmen, denn weder Todes- noch Abdankungsgerüchte erweisen sich als richtig.
Videos meistgesehen
Alle Videos