Wetterteilung zum Wochenend-Start Nordhälfte sonnt sich - im Süden flockt es

Das berühmt-berüchtigte Aprilwetter zeigt sich am Samstag in Höchstform: Nach einer kalten Nacht mit bundesweiter Glättegefahr gibt es von allem etwas. Während es im Süden Deutschlands Schneeregen und Schnee gibt, darf sich vor allem der äußerste Norden über Sonnenschein freuen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen