Wirtschaft

Verluste der Google-Mutter werden weniger Alphabet will mit künstlicher Intelligenz punkten

Der Internetkonzern Alphabet verdient im vierten Quartal zwar mehr, bleibt aber hinter den Erwartungen zurück. Noch ist die Suchmaschinen-Tochter Google die wichtigste Einnahmequelle. Doch Alphabet will nun verstärkt auf andere Geschäftsfelder setzen. Besonders eins steht dabei im Fokus.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos