Krüger über Razzia in BMW-Zentrale: "Arbeiten mit der Staatsanwaltschaft gut zusammen"

21.03.18 – 05:57 min

Am Mittwoch stellt BMW seine Bilanz für das Jahr 2017 vor. Doch überschattet wird das von einer Razzia in der Konzernzentrale des Autobauers. Der Verdacht: Abgasmanipulation. BMW-Chef Harald Krüger betont im n-tv Interview: "Wir sind an einer schnellen Aufklärung interessiert." Auch zu drohenden US-Strafzöllen und dem autonomen Fahren äußert sich der 52-Jährige.

Videos meistgesehen
Weitere Videos