Nullzins verteuert Girokonten: Banken wälzen Kosten auf Kunden ab

06.09.17 – 01:18 min

Durch die Nullzinspolitik der EZB ist es für Banken schwerer, Geld zu verdienen - die Wenigereinnahmen holen sie sich dafür vom Kunden zurück, beispielsweise durch Einführen von Gebühren für Girokonten. Experten warnen vor undurchsichtigen Modellen und raten, sich den Tricks der Geldhäuser möglichst zu entziehen.

Videos meistgesehen
Weitere Videos