Wirtschaft

Besonnenheit und Ruhe in Athen Bargeld wird immer knapper

Trotz des Bankenansturms bleibt ein Chaos in Athen aus. Generell reagieren die Griechen bisher eher besonnen auf die neuesten Entwicklungen der Schuldenkrise. Wie lange diese Stimmung noch halten wird, ist ungewiss. Denn die Kaufkraft der Menschen sinkt. Immer mehr Taxifahrer, Händler und Dienstleister verzeichnen schlechte Umsätze.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos