Proteste gegen Glyphosat-Hersteller: Bayer bietet 62 Milliarden Dollar für Monsanto

23.05.16 – 01:25 min

Monsanto gilt als eine der unbeliebtesten Firmen der Welt. Den Chemiekonzern Bayer kümmert das offenbar wenig. Er greift für eine Übernahme des Glyphosat-Herstellers tief in die Tasche. Derweil wird am Wochenende bei einer jährlich stattfinden Aktion deutlich, wie viele Feinde Monsanto weltweit hat.

Videos meistgesehen
Weitere Videos