Wirtschaft

Börsenreport mit Katja Dofel Bayer enttäuscht Anleger massiv

Nach dem schwachen Ausblick von Bayer für 2021 fällt der Aktienkurs des Unternehmens auf das tiefste Niveau seit 2011. Der Pharma- und Agrarchemiekonzern hatte zuvor angekündigt, ab 2024 zusätzlich zum laufenden Sparprogramm mehr als 1,5 Milliarden Euro pro Jahr an Kosten einsparen zu wollen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos