Börsenreport mit Katja Dofel Bayer enttäuscht Anleger massiv

Nach dem schwachen Ausblick von Bayer für 2021 fällt der Aktienkurs des Unternehmens auf das tiefste Niveau seit 2011. Der Pharma- und Agrarchemiekonzern hatte zuvor angekündigt, ab 2024 zusätzlich zum laufenden Sparprogramm mehr als 1,5 Milliarden Euro pro Jahr an Kosten einsparen zu wollen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen