Wirtschaft

Talfahrt nimmt kein Ende Blackberry fährt Rekordverlust ein

Die Talfahrt des kanadischen Smartphone-Herstellers Blackberry scheint nicht enden zu wollen. Im abgelaufenen Quartal verzeichnet der Konzern einen Rekordverlust von 4,5 Millionen Dollar. Unter dem neuen Firmenchef John Chen soll der einstige Pionier nun einen Neuanfang starten.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos