Anteile für 480 Millionen Euro Bund übernimmt Uniper zu rund 99 Prozent

Der Lieferstopp von russischem Gast durch die Ostseepipeline Nord Stream 1 bringt den in Schieflage geratenen Energieversorger Uniper in arge Bedrängnis. Nun einigt sich der Bund mit dem Konzern auf ein Stabilisierungspaket, der größte deutsche Gasimporteur wird verstaatlicht.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen