Möglicher russischer Gasstopp Bundesnetzagentur wendet sich mit Appell an Bürger

Jedes Jahr im Sommer steht die Wartung der Gaspipeline Nord Stream 1 an, dann wird sie runtergefahren. In diesem Jahr ist die Befürchtung groß, dass Russland den Gashahn hinterher nicht wieder aufdreht. Die Bundesnetzagentur appelliert daher an die Bevölkerung.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen