Wirtschaft

Deutsche Firmen im Fokus von Fernost Chinesen wollen SGL Carbon kaufen

Erneut wirft ein chinesischer Investor ein Auge auf einen deutschen Mittelständler: Der staatliche Chemiekonzern Chemchina ist einem Magazinbericht zufolge am Technologieunternehmen SGL Carbon interessiert. Wie das "Manager Magazin" unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet, hführen die Chinesen bereits Gespräche mit SGL-Carbon-CEO Jürgen Köhler und Großaktionärin Susanne Klatten. Das Angebot aus Fernost reiht sich in eine immer länger werdende Liste ein.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos