Enge Beziehungen mit dem Reich der Mitte: Chinesische Investoren pumpen Milliarden in deutsche Firmen

09.07.18 – 01:33 min

Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang trifft sich am Montag mit Angela Merkel in Berlin. Im Blickpunkt dabei: die engen Handelsbeziehungen. 2017 investieren chinesische Unternehmen über 12 Milliarden Euro in deutsche Firmen. Dies sorgt jedoch auch für viel Skepsis.

Videos meistgesehen
Weitere Videos