Wirtschaftsforscher zu Insolvenzen "Corona-Hilfen werden mit der Gießkanne ausgegeben"

Die Corona-Krise trifft Unternehmen und Konzerne hart, vielerorts muss die Arbeit gedrosselt oder eingestellt werden. Doch staatliche Hilfen verhindern viele Insolvenzen. Wirtschaftsforscher Patrik-Ludwig Hantzsch erklärt, warum das auch Nachteile haben kann.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen