Top-Ökonom Felbermayr warnt Deglobalisierung: Zerfällt die Welt erneut in Blöcke?

Finanzkrisen, Trumps Handelskrieg, eine den internationalen Markt erschütternde Pandemie und der russische Überfall auf die Ukraine: Die internationalen Handelsbeziehungen sind gestört. Wirtschaftsexperte Gabriel Felbermayr konstatiert gar ein vorläufiges Ende der Globalisierung.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen