Wirtschaft

Eine Milliarde Fahrgäste im Nahverkehr Deutsche Bahn will bis 2030 Zahl der Passagiere verdoppeln

Baustellen, Verspätungen, gesperrte Strecken: In Anbetracht des Ist-Zustandes klingen die Ziele von Bahn-Chef Lutz fast schon utopisch. Der will bis 2030 doppelt so viele Fahrgäste befördern, wie bisher. Doch wo Hunderte neue ICEs und mehr Personal herkommen sollen, bleibt noch offen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos