64069311.jpg

Manipulation im Devisenhandel? Deutsche Bank weist "Schummel-Software"-Vorwürfe zurück

Nach Volkswagen steht jetzt das nächste große deutsche Unternehmen unter "Schummelverdacht". Die Deutsche Bank muss sich laut "Spiegel"-Informationen gegen eine Sammelklage wehren. Dabei geht es um Manipulation im Devisenhandel. Das Geldinstitut weist die Vorwürfe entschieden zurück.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen