Wirtschaft

BIP um 2,2 Prozent geschrumpft Deutsche Wirtschaft bricht in Corona-Krise stark ein

Die wirtschaftlichen Negativfolgen der Corona-Krise treffen Selbstständige ebenso wie Mittelständler und Großunternehmen. Folglich sinkt auch das Bruttoinlandsprodukt und das um mehr als zwei Prozent. Es ist der stärkste Rückgang seit der Finanzkrise 2008.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos