Wirtschaft

Kündigungen wegen Personalrochade? Diess verärgert VW-Vorstand mit eigenen Umbauplänen

Volkswagen hat es wieder in die Schlagzeilen geschafft, dieses Mal mit einem unerwarteten Wechsel in der Führungsetage: Matthias Müller tritt vorzeitig ab, Nachfolger wird der bisherige VW-Markenchef Herbert Diess. Der prescht in Sachen Konzernumbau nun vor - und verärgert einige VW-Führungskräfte dermaßen, dass Kündigungen ins Haus stehen könnten.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos