Wirtschaft

Fragwürdige Sonderangebote Disneyland Paris soll Ausländer abzocken

Rund 15 Millionen Besucher kann der Freizeitpark-Gigant Disneyland Paris jährlich verzeichnen. Viele davon kommen aus dem Ausland, verbringen ganze Wochenenden bei Mickey Mouse & Co. Jetzt ermittelt die EU-Kommission: Die Betreiber sollen von Gästen je nach Herkunftsland nicht nur unterschiedliche, sondern auch deutlich überteuerte Preise verlangen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.