Wirtschaft

Deutsches Startup expandiert Erste Flixbusse rollen durch die USA

Die grünen Busse verbinden Tausende Ziele in Europa, setzen die Bahn unter Druck - und expandieren aggressiv: Flixbus, das deutsche Mobilitätsstartup, startet nun auch seine ersten Verbindungen in den USA. Mit hochwertigen, lokal gemieteten Fahrzeugen soll dem Martführer "Greyhound" vom Hauptsitz in Los Angeles aus Konkurrenz gemacht werden.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos