Politische Hürden in Frankreich Fiat bläst Mega-Fusion mit Renault überraschend ab

Sie wären gemeinsam zum drittgrößten Autobauer der Welt aufgestiegen, hätten wohl beide profitieren können, doch der erwartete Zusammenschluss von Fiat Chrysler und Renault ist überraschend vom Tisch. Allen voran soll das Zögern der französischen Politik ursächlich sein.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen