Brexit-Folgen Finanzplatz London könnte seine Bedeutung verlieren

Das britische Referendum über einen Austritt des Landes aus der EU rückt näher. Käme es zum Brexit wären wohl viele Börsenhändler gezwungen, London zu verlassen und in eine andere EU-Finanzmetropole zu ziehen. Egal ob Paris, Mailand oder Frankfurt - alle wollen die Londoner Banker, Anwälte und Fonds-Manager zu sich locken. Einges spricht dabei für Frankfurt.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen