Fünf Millionen für 30 Sekunden Firmen lassen Kreativität bei Super-Bowl-Werbespots freien Lauf

Die Schauspieler Peter Dinklage und Morgan Freeman liefern sich ein Rap-Battle, Danny DeVito badet in Schokolade - wenn solche Werbespots durchs US-TV schwirren, ist wieder Super-Bowl-Zeit. Mehr als 100 Millionen Menschen schalten den allein in den USA ein - der Gewinn für die Unternehmen ist enorm.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen