Wirtschaft

US-Automarkt im Abschwung Ford und GM schwächeln, VW legt zu

Für viele US-Amerikaner läuft nichts ohne Auto - schon allein wegen den spärlich ausgebauten öffentlichen Verkehrsmitteln in vielen Gebieten. Doch die Lust am Auto flaut ab: Im Juni werden deutlich weniger Neuwagen verkauft. Der einst boomenden US-Autoindustrie geht die Luft aus - und ein deutscher Hersteller triumphiert.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos