Wirtschaft

Einzigartige deutsche Brotkultur Für Traditionsbäcker wird es immer schwerer zu überleben

Die Deutschen sind Weltmeister im Brotbacken. In der Bundesrepublik gibt es 300 verschiedene Brotsorten. Jeder Deutsche isst pro Jahr 53 Kilogramm, egal ob Roggen, Weizen oder Dinkel. Die Stulle ist ein Erfolgsmodell und das wird am 5. Mai, dem "Tag des Brotes", gefeiert. Doch es gibt auch eine Schattenseite: Obwohl der Umsatz in der Branche steigt, hat in den letzten zehn Jahren jeder vierte Betrieb dichtgemacht. Und auch Auszubildende sind nur noch schwer zu finden.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.