VW-Chef Diess über China "Garantieren, dass wir dort keine Zwangsarbeit haben"

Volkswagen ist in China sehr aktiv. Immer wieder gibt es aus dem Land Berichte über Ausbeutung und Folter der uigurischen Minderheit. VW-Vorstandsvorsitzender Diess schildert die Situation vor Ort, erklärt die Auswirkungen des Krieges für seinen Konzern und befürwortet den Tankrabatt.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen