Wirtschaft

"Autofahrer haben keine Wahl" Gewerkschaft fordert Verstaatlichung von Raststätten

1998 werden Autobahnraststätten in Deutschland privatisiert, heute betreibt das Unternehmen "Tank & Rast" rund 95 Prozent von ihnen. Der Konzern gerät wegen zu hoher Preise auf den Autohöfen zunehmend in die Kritik. Nun fordert die Gewerkschaft NGG eine drastische Maßnahme.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos