Wirtschaft

Aktienverlust von 40 Prozent Glyphosat-Klagewelle macht Bayer zu schaffen

Nach der Übernahme von Monsanto kämpft Bayer mit einer Vielanzahl an Klagen wegen des mutmaßlich krebserregenden Pflanzengiftes Glyphosat. In drei Prozessen muss der Konzern Strafen in Millionenhöhe zahlen. Doch es warten Tausende weitere Klagen - und Bayers Aktie sinkt rasant.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos