Wirtschaft

Kaum Geld für Nachhaltiges Größte Vermögensverwalter investieren wenig fürs Klima

Über 37 Billionen Dollar verfügen die weltgrößten Vermögensverwalter. Eine Studie zeigt nun, dass nur wenig von dem Geld in nachhaltige Projekte fließt. Dabei zeigen einige Beispiele, dass sich klimafreundliche Geldanlage durchaus lohnen kann.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos