Wirtschaft

Medizintechnik-Tochter von Siemens Healthineers wagt Debüt an der Frankfurter Börse

Der Start gestaltet sich zögerlich, die Technik will zunächst nicht so ganz mitspielen. Doch das Problem lässt sich lösen und der Börsen-Start von Healthineers ist dann doch noch mehr als passabel. Dem Mutterkonzern Siemens bringt er über vier Milliarden Euro. Experten wünschen sich mehr Börsengänge dieser Art.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos