Ohne Kennzeichnung in Wurst? Hersteller: Separatorenfleisch-Vorwürfe "sind falsch"

Das sogenannte Separatorenfleisch wird aus Tierkörpern oder grob zerkleinerten Knochen mit Fleischresten gewonnen. Verboten ist das bei der Wurstherstellung nicht - wenn die Hersteller darauf hinweisen. Doch das machen viele offenbar nicht, wie neue Untersuchungen zeigen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen