Silikon-Saxony-Chef zu Taiwan "Hersteller sollten Abhängigkeit von China mindern"

Seit dem Angriff Russlands auf die Ukraine blicken viele Augen auch auf Taiwan. Die jüngsten chinesischen Drohgebärden machen Ökonomen schon jetzt Sorgen, denn das Land ist ein wichtiger Chip-Lieferant für die ganze Welt. Frank Bösenberg, Geschäftsführer von Silicon Saxony, rät Unternehmern deshalb zur Vorsorge.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen