Gasknappheit befürchtet Jerger: "Mittelstand stellt sich auf das Schlimmste ein"

Das Ausrufen der zweiten Notfall-Stufe bei der Gasversorgung beunruhigt Markus Jerger, den Geschäftsführer des Bundesverbandes Mittelständische Wirtschaft. Kleine und mittelständische Unternehmen seien schon anderweitig stark belastet, weshalb ein ernsthafter Gasnotstand einem "Todesstoß" gleichkäme.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen