Wirtschaft

Skandal um getöteten Journalisten Kaeser nimmt nicht an Konferenz teil

Nach dem Tod des saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi wächst der Druck auf Riad. Zahlreiche Unternehmen und Politiker wollen einer Investoren-Konferenz fernbleiben. Lange hielt sich Siemens-Chef Kaeser bedeckt. Jetzt reagiert auch er auf den öffentlichen Druck.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.