Wirtschaft

Soziologin zu Lohnungleichheit "Keine Berufe, die man nebenher macht"

Die Corona-Krise bringt abermals zutage, was ohnehin längst bekannt ist: Berufe, in denen vornehmlich Frauen tätig sind, werden wesentlich schlechter entlohnt, als vermeintliche "Männerberufe". Im Interview mit ntv klärt die Soziologin Marita Jacob über die Hintergründe auf.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos