Wirtschaft

Tui-Chef zu neuem Staatskredit "Könnte sein, dass wir die Hilfe gar nicht brauchen"

Der Umsatz des Reisekonzerns Tui bricht im Frühjahr um 98,5 Prozent ein. Das Unternehmen wurde schon vom Bund gerettet, ein weiterer Kredit steht nun im Raum. Im ntv-Interview erklärt Tui-Chef Fritz Joussen, dass es neue Hilfen vielleicht sogar nicht mehr braucht.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos